„Suppensonntag“ der ÖVP-Frauenbewegung Wies

„Ich lebe von guter Suppe und nicht von guter Rede“. Dieses Zitat von  Molière kam wohl auch beim traditionellen „Suppensonntag“ der ÖVP-Frauenbewegung Wies zum Tragen.

Im übervollen Pfarrzentrum konnten die Gäste mit großer Begeisterung das Angebot von Gulasch-, Knoblauch-, Fleck- und Hühnereinmachsuppe genießen und sich mit Kaffee und Mehlspeise verwöhnen lassen. Auch die Bezirksleiterin der Steirischen Frauenbewegung Mag.a Barbara Banfi ließ sich dieses Event nicht entgehen und konnte in Wies begrüßt werden.
Ein schöner Tag für Ortsleiterin Anni Rothschedl und ihrem Team, da so viele Gäste die Einladung angenommen haben. Ein Teil des Reinerlöses kommt dem Pfarrzentrum zu Gute.

FB-Wies-Suppensonntag 2016
Text und Foto: Anna Rothschedl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.