Palmbuschenbinden ÖVP-Frauenbewegung Wies

26-FB-Palmbuschen2015800x60004-FB-Palmbuschen2015
Schon zur Tradition geworden ist das Palmbuschenbinden der Steirischen Frauenbewegung der Ortsgruppe Wies. Unter der fachkundigen Anleitung von Obfrau Anna Rothschedl trafen sich am Palmsamstag etwa 40 Personen, Kinder wie Erwachsene, im Pfarrzentrum. Alle Teilnehmer waren mit Feuereifer bei der Sache, um am Palmsonntag bei der Palmweihe den eigenen Palmbuschen zu präsentieren. Als tatkräftige Helfer erwiesen sich Georg Hainzl Senior und Junior, Alexander Mally, Franz Rainer, Thomas Sackel und Hubert Rothschedl. Auch die Spitzenkandidatin der ÖVP Wies, Theresia Koch, selbst Obfrau in Unterfresen, würdigte diese Veranstaltung: „Eine tolle Aktion, die wirklich nachahmenswert ist.“
Das Palmholz wurde übrigens dankenswerterweise von einigen Familien zur Verfügung gestellt.
Kaffee und Kuchen bzw. Saft für die Kinder wurde als Stärkung von den Frauen der ÖVP serviert.
Bilder vom Palmbuschenbinden ….

Die Steirische Frauenbewegung, Ortsgruppe Wies, eine Teilorganisation der ÖVP, wird auch in Zukunft verschiedene Aktionen starten und der Bevölkerung anbieten.
Folgende Programmpunkte sind fix:
19. April: Fahrt zum Musical „Evita“ ins Grazer Opernhaus
26. April: Traditioneller Suppensonntag auf dem Wieser Marktplatz (nach der Sonntagsmesse).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.